22.03.2017 Vortrag mit Prof. Kubinger in Witten: „Förderungsorientierte Diagnostik mit einem modernen Intelligenztestkonzept“

Schlechte Schüler müssen nicht dumm sein – Nur wie stellen Sie fest, dass dies z.B. auf Ihr Kind zutrifft? Vielfach hilft ein Intelligenztest weiter. Aber wir kennen alle die Sorgen und Nöte der Eltern, die dabei auftauchen können. Wo liegen die wirklichen Probleme des Kindes? Ist der Intelligenztest nicht eine Modeerscheinung unserer heutigen Zeit?

Hierauf möchten wir Ihnen helfen eine Antwort zu finden. Prof. Dr. Mag. Klaus Kubinger, eine Kapazität auf dem Gebiet der Testentwicklung und Evaluation, hält einen Vortrag zum Thema
„Förderungsorientierte Diagnostik mit einem modernen Intelligenztestkonzept – Das Adaptive Intelligenzdiagnostikum, AID 3″
Weitere und nähere Informationen finden Sie unter http://www.logios.de/images/Flyer_Vortrag.pdf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*
Webseite